Skip to main content

Hamburg Queer Cup 2016 – Bestzeiten, Medaillen und jede Menge Spaß!!

Martin's Bild
Posted in

Am 3.6. machte sich eine Gruppe von Schwimmer(inne)n auf den Weg nach Hamburg, um die Dolphins beim diesjährigen Queer Cup am 4.6. zu vertreten.


Auch wenn wir mit krankheitsbedingten Ausfällen vor allem im männlichen Teilnehmerfeld zu kämpfen hatten, ist es dem kleinen aber feinen Team mehr als gut gelungen, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Selbst die Umstände vor Ort („Das Schwimmen ist während des Wettkampfes verboten“; „Auch im Hinterteil ist das Schwimmen nicht erlaubt.“ ---> beides O-Töne der Kampfrichterin) haben uns nicht davon abgehalten, eine beachtliche Anzahl an Medaillen abzusahnen (10 x Gold; 7 x Silber; 3 x Bronze). Zwar musste hin und wieder die eine oder andere Route neu berechnet werden, aber wir haben alle, vollgepackt mit tollen Eindrücken und gestärktem Teamgeist, wieder den Weg nach Düsseldorf gefunden. Noch einmal ein Kompliment, an alle, die dabei waren: Ihr wart genial!!!!
Eine kleine Fototour dazu findet Ihr hier in unserem Fotoalbum.

Liebe Grüße

Eure Anja