Skip to main content

Martinsgansessen Nov. 2011

Engel's Bild
Posted in
Zeit: 
Freitag, 18.11.2011 19:00
Ort: 
Hirschen - Düsseldorf - Pempelfort

Auch in diesem Jahr finden wir uns wieder zum Martinsgansessen zusammen.
Diesesmal kehren wir zum Hirschen ein und lassen uns dort die Leckereien
auftischen.

http://www.hirschchen.com/

Natürlich kann auch gerne von der Karte bestellt werden wenn jemand etwas anders auf dem Teller haben möchte.

Wegen der Reservierung ist es von Vorteil, dass wir die Personenanzahl und derer die Gans möchten rechtzeitig bekannt geben,denn es ist ein Tisch im Restaurant für etwa 25-30 Personen reserviert.
Bitte gebt mir zeitnah Bescheid damit ich zur finalen Disposition
Mitteilung machen kann.

Klassischer Gänsebraten aus der ganzen Gans, wie folgt:

Vorspeise:
Ruccola-Feldsalat in weißer Balsamicovinaigrette
mit gebratener Gänseleber in Cassis abgelöscht

Hauptspeise:
Klassischer Gänsebraten aus Brust und Keule von der ganzen Gans
mit hausgemachtem Apfelrotkohl, Kartoffelkloß, Maronen und Bratapfel

Dessert:
Walnusseis auf Pernod-Brombeerspiegel
mit Schlagsahne

Etwas zum Ursprung, hier in einer etwas kürzeren Fassung:

Den Brauch zu St. Martin eine gebratene Gans zu verspeisen, hat seinen Ursprung wohl zum einen darin, dass der Martinstag im Mittelalter den Beginn einer 40-tägigen Fastenzeit bis Weihnachten einläutete. Am letzten Tag vor Beginn dieser Fastenzeit konnten die Menschen noch einmal richtig schlemmen.

Daneben war der Martinstag der traditionelle Tag des Steuerzahlens. Bezahlt wurde dabei in Naturalien, auch in Gänsen, da die bevorstehende Winterzeit das Durchfüttern der Tiere schwierig machte.

Ein Ursprung des Martinsgans-Essens liegt wohl auch in einer Episode aus dem Leben des Heiligen: Als man ihn zum Bischof von Tours erheben wollte, versteckte er sich der Legende zufolge in einem Gänsestall. Die hohe Verantwortung hatte ihm Angst gemacht. Die Gänse schnatterten jedoch dermaßen, dass Martin entdeckt wurde.

Mjam-mjam...

Sabine's Bild

Das Gänseessen ist alle Jahre wieder ein Vereins-Highlight! Ich freu mich schon!
Hoffentlich trainieren wir den Schmalz bis Frankfurt wieder ab :-) !

"Janz"?

Stefan_Z.'s Bild

Auf Janz kann ich janz jut verzichten! Aber nicht auch Eure Gesellschaft.
Bin gern dabei !!

Martinsgansessen

Detlef's Bild

Ich möchte nach der Karte bestellen, brauche bei der Gänsebestellung also nicht berücksichtigt werden !
Natürlich hoffe ich auf einen netten und unterhaltsamen Abend.